video_label

Wir leben in Zeiten großer Veränderungen. Die Pandemie, die Erderhitzung, die Digitalisierung unserer Gesellschaft und viele weitere Herausforderungen verändern die Lebens- und Arbeitsbedingungen aller Menschen. Dadurch wird das
Weiterlesen

Während immer mehr Menschen das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel (wieder)entdecken, der Verkauf von E-Bikes boomt und  gerade im Innerorts- und Nahverkehr hervorragende Möglichkeiten bietet, wird Radfahrenden leider
Weiterlesen

Ein wichtiger Schritt zur Stärkung unserer Demokratie: Endlich liegt ein bundesweiter Erlass vor, demzufolge die Polizei künftig gegen das Zeigen von Reichskriegsflaggen vorgehen kann. Dies wurde im Vorfeld der
Weiterlesen

Angesichts der geplanten Klage von Rheinstetten gegen das Planfeststellungsverfahren Bellenkopf/Rappenwört ist es erneut zu widersprüchlichen Aussagen und dabei leider auch zu verbalen Angriffen gegen uns Grüne gekommen. Das
Weiterlesen

Auch dieses Jahr beteiligen wir Grüne uns erneut mit einem Team beim Rheinstettener "Stadtradeln für ein gutes Klima" und sammeln im "Grünes Klimaschutzteam" einzeln und gemeinsam Radkilometer. Wir freuen uns über alle, die sich
Weiterlesen

In der letzten Ausschuss-Sitzung wurde die Entwicklung von Jugend- und Schulsozialarbeit sowie Stadtbibliothek zu Corona-Zeiten vorgestellt. Beide Bereiche haben die schwierige Zeit genutzt, sich neu und gestärkt aufzustellen. Bei
Weiterlesen

Nach einer (gedichteten) Beschwerde im Internet nutzte unser Bundestagskandidat Sebastian Grässer am vergangenen Mittwoch das überraschend schöne Wetter, um am Epplesee eine Müllsammelaktion durchzuführen. In ein paar Stunden
Weiterlesen

Lust, live dabei zu sein? Der zwischen Grünen und CDU verhandelte Koalitionsvertrag steht zur Abstimmung. Stecken alle wichtigen grünen Ziele drin? Was steht unter Finanzierungsvorbehalt? Welche Zugeständnisse mussten gemacht
Weiterlesen

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts hat bestätigt: Wir müssen Klimaschutz viel mutiger vorantreiben statt weiter auf Kosten künftiger Generationen zu agieren. Dazu gehört, beim Umgang mit Fläche und Ressourcen umzusteuern,
Weiterlesen

Allein zwischen Juni 2019 und Ende 2020 ertranken über 2.600 Menschen auf der Flucht im zentralen Mittelmeer, einer der tödlichsten Grenzen der Welt. Tausende harren in überfüllten Lagern an Europas Außengrenzen unter
Weiterlesen

NÄCHSTE TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.
expand_less