Fast Fashion und die Folgen

Frauen weltweit aktiv

Unsere Grüne Frauentags-Veranstaltung „Fast Fashion und die Folgen – Frauen weltweit aktiv“ lockte am Frauentags-Sonntag rund vierzig Interessierte in die Aula der Rheinstettener
Weiterlesen

hiermit unser herzliches DANKESCHÖN

an alle, die in Praxen, Kliniken, in der Pflege, in Geschäften und andernorts unermüdlich für unser aller Gemeinwohl eintreten

an alle, die diejenigen solidarisch unterstützen, die in der
Weiterlesen

Die Corona Pandemie stellt unsere Gesellschaft vor besondere Herausforderungen. Vieles, das wir nicht für möglich erachtet hätten, sieht plötzlich ganz anders aus. Schulen und Kindergärten schließen, Home office ist, wo möglich,
Weiterlesen

Diese Woche vor 40 Jahren haben sich die Grünen in Karlsruhe gegründet. Geprägt wurde die Grüne Partei zunächst insbesondere von Aktiven der Friedens-, Frauen-, Eine-Welt-, Student*innen- und Anti-AKW-Bewegung mit den
Weiterlesen

Auch dieses Jahr hat unsere Fraktionsvorsitzende Babette Schulz unsere Reaktionen und Meinungen zum Haushalt 2019 der Stadt Rheinstetten in eine knappe Rede gepackt und vorgetragen.  Wir haben die beiden Schwerpunktthemen...


Weiterlesen

 Ein turbulentes Jahr mit Gemeinderatswahlen liegt hinter uns. 2019 - ein Jahr, geprägt von Greta Thunberg, Fridays for Future und vielem mehr. Klimakrise und Artensterben sind auch bei uns real - und wir sind gefragt zu
Weiterlesen

719 Seiten fasste der diesjährige Haushaltsentwurf der Verwaltung - streng gegliedert nach den Regeln des Neuen Kommunalen Haushaltsrechts. Das Prozedere der Haushaltsberatungen ist ähnlich klar gegliedert und umfangreich.  


Weiterlesen

Nachdem lange mit Hinweis auf sinkende Geburtenzahlen an vielen Orten Schulen zusammengelegt wurden, ist nun offensichtlich: Die Anzahl der Schulanfängerinnen steigt bei uns seit einigen Jahren.  


Weiterlesen

Wer sind in Rheinstetten "Die Letzten ihrer Art" und was kann zu ihrem Schutz getan werden? Diese und weitere Fragen wurden bei unserer gemeinsamen Veranstaltung mit dem BUND letzten Mittwoch erörtert. Erfreulich viele
Weiterlesen