Wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Besonders gefreut haben wir uns etwa über die Eröffnung der ersten Fahrradstraße in Rheinstetten - ein weiterer Schritt in Richtung mehr nachhaltige Mobilität. Erfreulich ist
Weiterlesen

In seiner letzten Sitzung vor Weihnachten hat der Gemeinderat den Haushalt für das Jahr 2019 verabschiedet. Es ist leicht, einen Haushalt in Zeiten sprudelnder Einnahmen zu beschließen. Dies darf aber nicht darüber hinweg
Weiterlesen

Auch dieses Jahr fiel die "heiße Phase" der Haushaltsberatungen des Gemeinderats in die Adventszeit. Diesen Dienstag steht die Verabschiedung des Kommunalhaushalts mit Haushaltsreden an. Unseren dort vorgetragenen Rückblick auf
Weiterlesen

Bei sonnigem Wetter und eisigem Wind trafen wir uns am Samstagvormittag an der Karlsruher Straße zu einem Infostand. Nachdem wir letzte Hand an das Müllmonster gelegt hatten, führten wir Gespräche mit zahlreichen Passant/-innen
Weiterlesen

Die Nacherörterung zum Vorhaben Polder Bellenkopf/Rappenwört bot nochmals Gelegenheit, Fragen und Kritik an der Planung zu erörtern. Sowohl die Stadt als auch VertreterInnen der Bürgerinitiative haben davon ausgiebig Gebrauch
Weiterlesen

Der Schritt, in Rheinstetten eine erste Ganztagsgrundschule zu ermöglichen, war offensichtlich richtig. Erneut gibt es an der Schwarzwaldschule zwei erste Klassen im Ganztag und eine im Halbtag. In
Weiterlesen

Einstimmig - mit Ausnahme von uns Grünen - votierten alle im Umwelt-Ausschuss vertretenen Fraktionen dafür, auch weiterhin Glyphosat-Einsatz auf den von der Stadt Rheinstetten verpachteten Flächen grundsätzlich zuzulassen. Weder
Weiterlesen

Am 6. und 7. Oktober trafen sich die Delegierten der Baden-Württembergischen Grünen  zum Landesparteitag in Konstanz. Natalie Rapka (OV Rheinstetten) und Andrea Matuschek (OV Malsch) vertraten dabei unseren Kreisverband
Weiterlesen

Überrascht haben wir im Amtsblatt gelesen, wie offensiv die CDU sogar in dieser Amtsblatt-Rubrik in die Suche nach Kandidat/innen für die am 26. Mai 2019 geplante Kommunalwahl eingestiegen ist. Ob die wiederholten Aufrufe dazu
Weiterlesen

Wie gefragt sind in Rheinstetten Gymnasium und Realschule? Auf unsere Anfrage Ende Juni erfuhren wir Anfang August von der Verwaltung, dass 69 bisherige Viertklässler/Innen ins Gymnasium wechseln, 64 in die Realschule und 4
Weiterlesen