Liebe Erstwählerinnen und Erstwähler

Am 13. März findet in Baden-Württemberg die Landtagswahl statt. Die Wählerinnen und Wähler – also auch Sie – entscheiden darüber, welche KandidatInnen in den kommenden Landtag einziehen werden. Darüber, welche Parteien in den Landtag kommen, wie stark diese dort vertreten sind – und ob sie die Regierung und den Ministerpräsidenten stellen. Viele landespolitische Entscheidungen betreffen junge Menschen unmittelbar.

 

Die grün-geführte Landesregierung unter Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Studiengebühren abgeschafft, denn wir Grüne sind der Meinung, dass ein Studium nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen darf. Sie hat auch dafür gesorgt, dass bei Kommunalwahlen schon 16-Jährige wählen dürfen, denn wir finden, dass junge Menschen frühzeitig mitbestimmen sollen, was in ihrer Stadt und Gemeinde passiert. Und sie hat die Energiewende und den Naturschutz vorangetrieben, weil wir Grüne wollen, dass auch die folgenden Generationen in einer gesunden Natur mit intakten Landschaften, sauberem Wasser und guter Luft leben können.

 

Wie es in Baden-Württemberg weitergehen soll – darüber haben die Parteien sehr unterschiedliche Vorstellungen. Wenn wir Grüne nach der Wahl die Regierung anführen, werden wir weiterhin in konsequenten Klima- und Naturschutz investieren und dadurch Arbeitsplätze sichern – ebenso wie durch Förderung des dualen Systems mit Ausbildungsplätzen und starken Berufsschulen. Wir werden in die Forschung investieren und dadurch unsere Wirtschaft in der Region auf Platz Eins in Europa halten. Wir werden jedes Kind bestmöglich fördern und dafür mehr Geld bereitstellen als alle Landesregierungen zuvor. Wir werden den öffentlichen Personennahverkehr ausbauen und möchten dafür sorgen, dass jeder Ort im Land zwischen 5 und 24 Uhr erreichbar sein wird. Und wir werden alles dafür tun, dass die Flüchtlinge, die bei uns bleiben dürfen, hier eine neue Heimat finden.

 

 

Wenn unsere Grüne Politik Ihren Vorstellungen entspricht, freue ich mich sehr, wenn Sie mir am

13. März Ihre Stimme geben. Damit stimmen Sie auch für fünf weitere erfolgreiche Jahre mit dem Grünen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann.

 

Wenn Sie mehr über uns und unsere Grüne Landespolitik erfahren wollen, besuchen Sie uns unter www.gruene-bw.de und unter www.gruene-ettlingen.de. Natürlich sind wir auch bei Facebook zu finden: www.facebook.com/gruenebw/

 

Liebe Grüße

Barbara Saebel