TwitterFacebookYoutubeFlickrRSS-Feed

Die Grünen in Rheinstetten

SOZIALES RHEINSTETTEN

Engagement für Menschen in sozialen Notlagen

Die Zahl derer, die mit weniger als der Hälfte des Durchschnittseinkommens leben, ist in den vergangenen Jahren gestiegen. Deutlich zugenommen haben auch die Altersarmut und die Zahl der armen Kinder. Die Ursachen müssen auf Bundesebene angegangen werden. Doch gerade im kommunalen Bereich sollten Menschen in sozialen Notlagen unbürokratisch, effektiv und nachhaltig Hilfe und Unterstützung erhalten. Wir GRÜNE begrüßen die Ausweitung des Geltungsbereichs des Karlsruher Kinderpasses auf die Stadt Rheinstetten.