Die Grüne Kommunalwahlliste für Gemeinderat und Ortschaftsrat steht

Am 17. Januar 2019 wählten die Mitglieder des Grünen Ortsverbandes ihre 22 Kandidatinnen und Kandidaten, die sich bei der Kommunalwahl im Mai für einen Sitz im Gemeinderat zur Wahl stellen werden. An der Spitze der Liste kandidieren Babette Schulz und Martin Resch. Nach einer 5-stündigen Sitzung war es geschafft, die Liste jeweils zur Hälfte mit Frauen und Männern zu besetzen. Harry Schwarz und Jan Bittner werden für den Ortschaftsrat Neuburgweier kandidieren.

"Es ist gelungen, ein hochmotiviertes Team zu nominieren, das sich für Grüne Themen wie zum Beispiel Energie- und Klimawende, eine andere, maßvollere Flächenpolitik, bessere Voraussetzungen für Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine umweltfreundlichere Mobilität sowie für ein pestizidfreies Rheinstetten stark machen möchte" erklärte Babette Schulz.
"Dass gleich zwei ehemalige Jugendgemeinderäte auf vorderen Plätzen unserer Liste kandidieren, bestätigt, dass sich viele junge Menschen in den Themen unserer Politik wiederfinden", so Martin Resch.
"Mit welchen weiteren Schwerpunktthemen wir in den Kommunalwahlkampf starten, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Erste Ideen und Weichen für unser Kommunalwahlprogramm werden wir in einer Klausurtagung an diesem Wochenende festlegen", erläutert Vorstandsmitglied Natalie Rapka.

Unser Dank gilt allen, die bei der Organisation und Durchführung der Nominierungsversammlung mitgewirkt haben, insbesondere Marion Wiede und Claudia Lahn, die als "Zählkommission" über 20 Wahlgänge überwachten und auszählten. Beide werden leider nicht mehr für Kreistag und Gemeinderat antreten.

Für die Kommunalwahl-Liste 2019 von Bündnis90/Die Grünen Rheinstetten kandidieren für den Gemeinderat  im Einzelnen:
Babette Schulz (1), Martin Resch (2), Birgit Mangold (3), Luca Wernert (4), Natalie Rapka (5), Harry Schwarz (6), Elisabeth Eisele-Leberl (7), Jan Bittner (8), Frederike Gross (9), Thomas Karle (10), Karin Nell (11), Otto Binkert (12), Ulrike Resch (13), Daniel Nell (14), Ute Heberer (15), Peter Reithmeier (16), Iris-Ilona Schwarz (17), Carsten Janiszewski (18), Nelly Kistner (19), Markus Wessbecher (20), Eva Herold (21), Edgar Rapka (22). Dr. Karl Hermann Harms wurde als Ersatzkandidat gewählt.

Für den Ortschaftsrat kandidieren Harry Schwarz (1) und Jan Bittner (2).