TwitterFacebookYoutubeFlickrRSS-Feed

Die Grünen in Rheinstetten

Fassade pfui - innen hui!

Die Container vor der Keltenhalle sind verschwunden. Zum neuen Schuljahr konnten SchülerInnen und Lehrerkollegium nach 2 Jahren Bauzeit ins kernsanierte Schulzentrum mit Anbau einziehen. Gut, dass der Zeitplan trotz unvorhergesehener Schadstoffbelastung eingehalten wurde. Nun gilt es noch letzte Probleme mit Heizung, Elektrik und Bodenbelägen zu klären. Und eine befriedigende Lösung für die unklare Situation der Bürgersolaranlage auf dem Dach des Schulzentrums zu finden. Bis Ende der Herbstferien sollen auch die Außenanlage mit Schulgarten und der Verbindungsgang zwischen Schulzentrum und Keltenhalle fertiggestellt sein. Der offizielle Festakt ist am 17. November geplant.

Allerdings: Wer das Gebäude von außen sieht, vermutet hinter dieser düsteren Fassade eher eine Lernfabrik als ein modernes Schulzentrum. Wir Grüne hatten für hellere Farben und mehr bunte Elemente plädiert. Innen können sich Schülerinnen und Schüler über großzügig gestaltete Schulen mit hochmoderner Medienausstattung freuen. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, ist am Samstag, 18. November beim Tag der Offenen Tür willkommen. Wir hoffen, dass die Außenanlage bald vom tristen Grau der Fassade ablenkt und wünschen weiter ein gutes Einleben!

Eure und Ihre Grünen im Gemeinderat
Kontakt: fraktion@gruene-rheinstetten.de