TwitterFacebookYoutubeFlickrRSS-Feed

Die Grünen in Rheinstetten

Anfrage zu Kernzeitbetreuung und Ganztagsgrundschule an der Schwarzwaldschule und zur Hort-Entwicklung in Mörsch

Gut, dass Rheinstetten im Rahmen des Konzepts „verbindliche Grundschule“ attraktive Kernzeitbetreuungsangebote an den Rheinstettener Grundschulen anbietet und diese gut angenommen werden. Die Betreuungs- und pädagogischen Angebote in Kernzeit und Hort sind für Kinder eine wichtige Auszeit am Rand von Schule, die Raum für Spielen mit MitschülerInnen, Basteln, Hausaufgaben machen oder einfach nur entspannen/chillen bieten soll. Um Kindern all dies und den BetreuerInnen pädagogisches Arbeiten und kindgerechte Betreuung zu ermöglichen, müssen geeignete Räume und ein angemessener Betreuungsschlüssel gegeben sein. Gerade zu Stoßzeiten scheint uns die aktuelle Kernzeit-Betreuungssituation in der Schwarzwaldschule zu eng bemessen zu sein. Wir wollen daher gerne wissen, welche Maßnahmen im Rahmen der anstehenden Umbaumaßnahmen möglich oder angedacht sind, um diesen Zustand zum Wohl der Kinder zu verbessern. Darüber hinaus ist es für den Schülerhort und alle dort involvierten Eltern, Kinder und Angestellten wichtig zu wissen, wie lange das Fortbestehen des Schülerhorts gesichert ist und wann voraussichtlich diesbezügliche Entscheidungen anstehen.

Aus diesem Grund haben wir eine entsprechende Anfrage in den Gemeinderat eingebracht. Den Wortlaut der Anfrage finden Sie hier.