TwitterFacebookYoutubeFlickrRSS-Feed

Die Grünen in Rheinstetten

Endlich ist sie da: Die Ehe für alle! Wer glaubt, das kam plötzlich, der irrt! Mehr als 30mal hatte die Große Koalition seit Juni 2015 die Beratung des Grünen Gesetzentwurfs im Rechtsausschuss des Bundestages verweigert.


Weiterlesen

Bei der Bundestagswahl geht es um viel: Wir wollen die Zukunft unseres Landes gestalten - ökologisch, weltoffen und sozial.


Weiterlesen

Erneut soll der Epplesee – mit Verweis auf weiteren Kies-Bedarf - erweitert werden. Wir Grüne haben die erneute „Arrondierung“ und Vertiefung des Sees im Gemeinderat abgelehnt. Schließlich ist der 1937 angelegte See inzwischen 35
Weiterlesen

Aufgrund des enormen Flächenverbrauchs während der letzten Jahre kommt den innerstädtischen Grünanlagen eine immer höhere ökologische Bedeutung zu. Aber nicht immer ist der Aufwand, der mit deren Pflege verbunden ist, transparent
Weiterlesen

Gemeinsam mit unserem Grünen Ortsverband haben wir am 17. Mai die Rechtsextremismus-Expertin Ellen Esen nach Rheinstetten eingeladen. Sie hat uns über die Entwicklung der rechtsextremen Szene in und um Karlsruhe und über die
Weiterlesen

Laut einem Bericht der Bundesregierung werden durch das Bauen und den Betrieb von Gebäuden ca. 1/3 unseres Ressourcenverbrauchs verursacht. Wir haben daher zusammen mit den Bürgern für Rheinstetten in der Gemeinderatssitzung am
Weiterlesen

Wir freuen uns, dass es ab dem nächsten Schuljahr neben der Halbtagsschule auch ein Ganztags-Grundschulangebot in Rheinstetten geben wird. Ab 2017/18 können Forchheimer Erstklässer/innen nur noch am Standort Schwarzwaldschule
Weiterlesen

Nach einer aktuellen Studie des Bundesumweltministeriums können sich zwei von drei Autofahrern in Deutschland vorstellen, häufiger statt Auto das Rad zu nutzen. Der Gemeinderat hat mit der Verabschiedung eines Radwegekonzeptes ers
Weiterlesen

Am Mittwoch, den 17. Mai, 19.30 Uhr laden die Rheinstettener Grünen in den Bürgersaal des Technischen Rathauses zu einer Veranstaltung mit der Rechtsextremismus-Expertin Ellen Esen ein. Nach einleitenden Worten von unserem
Weiterlesen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Auf dem richtigen Weg: für den Schutz der Natur" spricht Umweltstaatssekretär Dr. Andre Baumann zum Thema Bedrohte Artenvielfalt am Montag, 22. Mai 2017, 19 Uhr im Karl-Still-Haus (AWO) in
Weiterlesen

NÄCHSTE TERMINE

Sonntag, 24. September 
Bundestagswahl